Samstag, 22. November 2014

Rahmen pulverbeschichtet

Heute konnte ich den Rahmen wieder in Empfang nehmen. Ich wollte ihn eigenlich nur glasperlen lassen. Aber nach einem Gespräch mit dem Chef der Firma ließ ich ihm pulvern. Vom Ergebnis war ixh positiv überrascht. Was man aber dazu sagen muss ist das bei stark rostporigen Teilen Pulver kein schönes Ergebnis hervorbringt. Bei meinem Rahmen war das nur unter dem Tank der Fall. Da sieht man das ja nicht. Ich werde jetzt von Fall zu Fall entscheiden ob Pulver oder Lack.



Montag, 17. November 2014

Rückschläge

Heute habe ich nach ewiger Zeit des Wartens meinen Rahmen und die Schutzbleche von meinem "Neuen" Lackierer abgeholt. Mein Stammlackierer hat die Auftragsbücher leider so voll das auch gar nix bis Februar mehr möglich ist/war.  Als ich bei dem "Neuen" Heute mal nach dem rechten geschaut habe sah ich meinen gestrahlten Rahmen / Tank und Schutzbleche in einem elenden Zustand. Schön ohne Handschuhe angefasst und dadurch setzt sich der Rost an diesen Stellen natürlich gleich wieder an. Nichtmal ne Grundierung wurde in kanpp 2 Monaten geschafft. Also alles eingeladen und abgefahren.

Bitte wundert euch nicht das ich unten schon lackierte Teile zeige. Alle Sachen die in meinem Bestand sind und nicht mehr für einen Patinaaufbau genügen, lasse ich immer gleich überholen und lager sie ein. Ein nächstes Projekt kommt bestimmt.