Donnerstag, 26. Juni 2014

Rahmen und Schutzblech sind zurück

Gestern Nachmittag war es endlich soweit. Ich konnte die ersten Teile vom Glasperlen strahlen abholen. Die Arbeit der Firma hat mich wirklich überzeugt. Besser kann man den Rahmen wohl nicht fürs Lackieren vorbereiten. Ich hatte noch einen Kotflügel bekommen bei dem der Lack komplett in Rost umgewandelt war(glücklicherweise ohne Lochfraß). Auch dieser steht jetzt perfekt da.
Da die Teile ja schnell wieder Rost ansetzen gehe ich damit gleich zum Lackierer. Hinten sieht man noch den 54er Rahmen den ich vor kurzen erstanden habe.
Der 51er Rahmen steht sehr gut da. Ich habe trotz intensiver Suche keine Risse oder Verformungen entdecken können.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen